Haltestelle

Aus Mobiwiki

(Weitergeleitet von Haltestellen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die H. ist der Ort, an dem ein Bus oder eine Straßenbahn zum Ein- und Aussteigen hält.
Weil in Deutschland alles geregelt ist und Versicherungen sich manchmal aus formalen Gründen weigern, im Schadensfall zu zahlen, sind die Fahrer meistens angewiesen worden, nur an Haltestellen zu halten. Es ist also in Deutschland meistens nicht möglich, irgendwo ein- und auszusteigen. Aber es gibt auch Modellversuche oder sogar ganze Busbetriebe, bei denen (wie in vielen anderen Ländern) das Einsteigen "Zwischen den Haltestellen" die Regel oder wenigstens erlaubt ist. Die Haltestelle hat den Vorteil, dass dort die Beförderungspflicht gilt und der Busfahrer/die Busfahrerin eine(n) mitnehmen muss (es sei denn, der Bus ist schon voll oder er/sie hat nicht erkannt, dass man einsteigen will). Außerdem sollte an der Haltestelle ein Fahrplan oder Abfahrtsplan hängen.

U-Bahnen und Stadtbahnen lassen niemals zwischen den Haltestellen ein- und aussteigen.

Bild:keine eile.jpg

Persönliche Werkzeuge